*Empfohlener Preis nach Tarif vom 01.08.2020, außer Transport und Nebenkosten. Dieser Preis unterliegt der französischen Mehrwertsteuer, die sich je nach Verkaufsland ändern kann.

BESCHREIBUNG DES BOOTES

Die Grand Trawler 62 ist das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen BENETEAU, Massimo Gino (Nauta Design) und Amedeo Migali (MICAD). Das Boot baut auf den Erfolg der Reihe Swift Trawler auf, die sich durch große Autonomie, Funktionalität und Geräumigkeit auszeichnet. Dabei beweist die BENETEAU-Gruppe einmal mehr ihr Können in der Produktion von Luxusyachten.

KONSTRUKTION : MICAD

INNENDESIGN : Nauta Design

AUSSENDESIGN

Der verdrängende Kiel der Grand Trawler 62 wurde exklusiv durch MICAD entworfen, um die Autonomie und die Effizienz zu steigern und damit lange Fahrten zu ermöglichen. Der Rumpf ist 18,95 Meter lang und mehr als 5 Meter breit. An Bord finden 6 bis 8 Personen Platz (+ zwei Schiffsführer).
Ein ganz besonderes Plus ist die Flybridge, die zu den größten auf dem Markt gehört.

Innendesign

Die Grand Trawler 62 überrascht durch unglaublich viel und geschickt geplanten Platz im Innenraum, der den Dimensionen von größeren Booten in nichts nachsteht. Hier findet jeder Raum für sich, Wohlfühlen garantiert! Gebürstetes Holz, hochwertiges Leder und ausgewählte Textilien: Nauta Design hat bei der Entwicklung ein ganz besonderes Auge fürs Detail bewiesen.
Die einzelnen Bereiche sind sinnvoll abgegrenzt und die Küche lässt sich vollständig separieren.
Die Eignerkabine im Mittelteil des Bootes füllt geschickt den Raum: Hier fühlt man sich wie in einer Hotelsuite.

GEHEN SIE AUF AUSSERGEWÖHNLICHE FAHRT!

Das fast 19 Meter lange Boot ist für große Fahrten ausgelegt und bietet lange Autonomie, großzügigen Platz an Bord sowie eine Einrichtung, die so elegant wie funktional ist.

Auf große Fahrt!

Das Boot leistet 900 Seemeilen autonomes Dasein und verfügt über einen zentralen und erhöhten Steuerstand. Damit ist es perfekt geeignet für große Fahrten mit geringen Geschwindigkeiten und für Entspannung und Freizeit an Bord.

Zeit – ein echtes Luxusgut

Wirklicher Luxus ist, Zeit zu haben. Zeit, die man mit der Familie oder Freunden genießen kann. Nauta Design hat das perfekte Gleichgewicht geschaffen zwischen Raum für gesellige Stunden und gemütliches Alleinsein.

 

Raum und Komfort

All das, was unsere Kunden an der Trawler-Reihe besonders lieben, wurde bei der Grand Trawler 62 beibehalten und in ein besonders elegantes Interieur gebracht. Der großzügige Raum, den der Rumpf bietet, wurde bis ins Detail dazu genutzt, luftige und lichte Räume zu gestalten. Die gehobene Qualität der Einrichtung, das weiche Leder und die hochwertigen Textilien unterstreichen den luxuriösen Flair.

Merkmale

Länge über Alles :
18.95 m
Rumpflänge :
16.47 m
Breite :
5.41 m
Verdrängung :
28 500 kg
Treibstoff :
2 x 2000 L
Frischwasser :
840 L
Motorleistung :
2 x 730 CV
Antrieb :
Direct Shaft
CE Zertifizierung :
B

Profil

  • Wide sidedecks leading to a large sunpad with adjustable headrests, bow seat and generous fender bins.

  • Komfortabler Steuerstand mit zwei Steuersitzen und einer Copiloten-Bank mit Meerblick in L-Form, außerdem große Liegefläche und Abgang in den Innenbereich.

  • U-Förmige Sitzbank mit Tisch für bis zu acht Personen.

  • Die Außenbar ist für geselliges Beisammensein ausgelegt.

  • Auf dem hinteren Teil der der Flybridge ist Platz für Entspannung und zwei Sonnenliegen, optional kann ein Beibootkran installiert werden.

  • Die Liegefläche verfügt über eine Badeleiter mit Handlauf und eine Stufe, die als Sitzfläche mit Meerblick dienen kann. Optional hydraulisch versenkbare Badeplattform mit integrierten Stufen.

  • Die seitlichen Türen von Küche und Steuerstand, die Seitenausgänge, die Abgänge im Innenraum und außen, all das sorgt für Sicherheit und angenehme Bewegungsfreiheit an Bord.

  • Der zentral installierte Steuerstand verfügt auf Wunsch über ein oder zwei Steuersitze. Eine Copilotenbank bringt noch mehr Geselligkeit während der Fahrt.

  • Die praktische, vollausgestattete Küche kann vom Wohnraum abgetrennt werden.

  • Großzügige, komfortable Sitzbank in U-Form mit Meerblick. Ein optional erhältliches Sofa sorgt für noch mehr gemeinsame Zeit.

  • Großzügiger Essbereich mit Platz für bis zu acht Personen, großem Tisch und beweglichen Klappstühlen.

  • Die bodentiefen Fenster, die sich Richtung Cockpit und Badeplattform öffnen lassen, lassen eine „Terrasse mit Meerblick“ entstehen.

  • Die große Eignerkabine nimmt die ganze Länge der Bootsmitte ein und verfügt über einen Frisier- bzw. Bürotisch sowie ein eigenes Bad.

  • VIP-Kabine im Bug mit Stauraum und eigenem Bad.

  • Die 3. Kabine verfügt über zwei Single-Betten, die zum Doppelbett gewandelt werden können, außerdem gibt es ein eigenes Bad, das tagsüber auch als Toilette dient.

  • Die Eignerkabine kann geteilt werden, sodass eine vierte Kabine entsteht, dabei befindet sich die Eignerkabine dann vorn im Bug.

  • Die Backkiste kann zur Skipperkajüte für zwei Personen gewandelt werden, dort gibt es eine separate Dusche sowie eine Toilette.

  • Klimaanlage und/oder Heizung.

DIE PARTNER

Raymarine