OCEANIS 38

Die Oceanis 38 steht für eine neue Art des Segelns. Majestätisch und dabei auch sehr individuell… Leistungsstark und vielseitig auf dem Meer und im Leben an Board passt sich die Fahrtenyacht den Wünschen und Bedürfnissen des jeweiligen Lebensabschnitts des Eigners an.

KONSTRUKTION : Finot - Conq

INNENDESIGN : Nauta Design

Auszeichnungen

Außenbereich

Die Chines über die gesamte Rumpflänge der Oceanis 38 sorgen für steife Segeleigenschaften und moderate Krängung. Noch nie gab es auf einem Cruiser dieser Größe ein ähnlich ausgewogenes Verhältnis zwischen Performance und Komfort.

Oceanis 38 navigation

Innenbereich

Das modulare System des Innenlayouts und die Variationen bei der Holzeinrichtung machen fast alles möglich. So gibt es zum Beispiel in der Dreikabiner-Ausführung die Option einer separaten Nasszelle. Einmalig auf einem Cruiser dieser Größe ist auch die Möglichkeit, in der Vorschiffskabine mit dem Kopf nach vorne schlafen zu können. 

Oceanis 38 intérieur Mahogany

Entwickelt um sich zu entwickeln

Das innovative Konzept der Oceanis 38 erlaubt dem Eigner die Erstkonfiguration so zu gestalten, wie die Yacht verwendet werden soll. Für zukünftige Änderungen ist die Oceanis immer offen.  Daysailer, Weekender oder Cruiser – alles ist möglich.

Daysailer

Der Daysailer ist als auf dem Loft Wasser gedacht. Bei dieser Version der Oceanis 38 gibt es einen großen Wohnbereich ohne Trennwände. Der Blick auf den luftigen Raum ist frei. Die Ausstattung ist auf das Wesentliche reduziert, das Achterschiff dient als Stauraum, das Cockpit ist spartanisch: Dieser Daysailer ist ein Minimalist.

Weekender

Die Weekender-Variante der Oceanis 38 gibt es in der Ausführung mit zwei oder drei Kabinen. Sie ist die anpassungsfähigste Variante und es gibt dazu eine breite Palette an Einrichtungsmöglichkeiten: offene oder abgetrennte Kabinen, separate Dusche, zusätzlicher Tisch innen/außen, Rudergängersitze... 

Cruiser

Die Cruiser-Variante der Oceanis 38 entspricht dem klassischen Bild einer Yacht. Sie verfügt über eine große Pantry gegenüber dem Salon und eine separaten Dusche. Man kann zwischen zwei oder drei eingerichteten Kabinen wählen. Für das Loft-Feeling kann die Vorschiffskabine auch offen gestaltet werden.

MERKMALE

Länge über Alles :
12 m
Rumpflänge :
11 m
Breite :
4 m
Verdrängung :
6 850 kg
Treibstoff :
130 L
Frischwasser :
130 L
Motorleistung :
30 CV
CE Zertifizierung :
A8/B9/C10

Profil

  • CE-Zertifizierung CE A8/B9/C10.

  • Elektronik Paket B&G.

  • Doppelter Steuerstand, Cockpitbänke mit Massivholzplatten als Option.

  • Zur Auswahl steht: mit oder ohne Badeplattform hinten, für ein offenes Cockpit oder ein klappbares Badedeck im Cruiser Programm.

  • Offene Vorderkabine, Kopfende nach vorne - Loftstil (2 Schlafplätze).

  • Nasszelle mit Toilette und Dusche.

  • Flacher Niedergang mit 45° Neigung.

  • Elektronik Paket B&G.

  • Offener Salon im Lofstil, Kartentisch auf den Niedergang gerichtet.

  • Großer Stauraum achtern, Zugang über das Cockpit und Kleiderschrank.

  • Cabine avant ouverte, tête de lit tournée vers l'avant - esprit loft - large cabine arrière (couchage pour 4 personnes).

  • Nasszelle mit Toilette und Dusche.

  • Flacher Niedergang mit 45° Neigung.

  • Elektronik Paket B&G.

  • Offener Salon im Lofstil, Kartentisch auf den Niedergang gerichtet.

  • Offene Vorderkabine, Kopfende nach vorne - Loftstil - 2 Achterkabinen (6 Schlafplätze).

  • Nasszelle mit Toilette und Dusche.

  • Flacher Niedergang mit 45° Neigung.

  • Elektronik Paket B&G.

  • Offener Salon im Lofstil, Kartentisch auf den Niedergang gerichtet.

  • Abgetrennte Vorderkabine, Kopfene nach vorne - eine Achterkabine - Sitzgelegenheit und Doppelbett optional im Salon (6 Schlafplätze).

  • Pantry Standardausstattung.

  • Nasszelle mit Toilette und separater Dusche als Option.

  • Flacher Niedergang mit 45° Neigung.

  • Elektronik Paket B&G.

  • Salon in der Cruiser-Konfiguration, abnehmbarer Tisch.

  • Abgetrennte Vorderkabine, Kopfene nach vorne - eine Achterkabine - Sitzgelegenheit und Doppelbett optional im Salon (8 Schlafplätze).

  • Pantry Standardausstattung.

  • Nasszelle mit Toilette und separater Dusche als Option.

  • Flacher Niedergang mit 45° Neigung.

  • Elektronik Paket B&G.

  • Salon in der Cruiser-Konfiguration, abnehmbarer Tisch.

DIE PARTNER

Elvström B&G Yanmar

VIRTUELLE TOUR

ANDERE MODELLE

Oceanis 30.1

Oceanis 30.1

Leicht zu manövrieren und reaktiv am Ruder verspricht die Oceanis 30.1 Erlebnis und Fahrgefühl. Der kleine smarte und robuste Kreuzer eröffnet unzählige Möglichkeiten, egal ob auf dem See, einem Fluss, bei einem Ausflug entlang der Küste oder auf offenem Meer.

Oceanis 46.1

Oceanis 46.1

Die Oceanis 46.1 gehört zu den großen Kreuzern und bietet eine einzigartige Mischung von Eleganz, Raum und Leistung. Ihr ausgedehnter Rumpf sorgt für eine hohe Qualität der Segeleigenschaften sowie für ungeahntes Volumen im Innenraum. Die Ausstattung ist raffiniert gestaltet und individuell anpassbar und garantiert leichte Navigation bei maximalem Komfort.

Oceanis 55.1

Oceanis 55.1

Die Oceanis 55.1 ist die Yacht für große Projekte und starke Emotionen. Sie ist eine Augenweide und einfach zu segeln. Ein Cruiser, der sanft den Weg in Richtung großer Yacht weist. 

Oceanis 51.1

Oceanis 51.1

Mit ihren klaren Linien, einer neuen ausgedehnten Rumpfform und ihrem eleganten Decklayout ist die Oceanis 51.1 die erste einer neuen Generation dieser Modellserie. Flexibel, schlicht oder elegant: mit über 700 verschiedenen Kombinationen gibt es unglaublich viele Möglichkeiten zur persönlichen Gestaltung.

Oceanis 38.1

Oceanis 38.1

In der Linie der letzten 41.1 kombiniert die Oceanis 38.1 mit viel Erfindungsgeist Funktionalität, Leistung und Eleganz an Bootsgrößen, bei denen die Funktion normalerweise mehr Stellenwert hat als die persönliche Gestaltung. Die Reihe Oceanis bekräftigt auch weiterhin ihre Berufung, einem anspruchsvollen Kundenkreis eine große Auswahl zu bieten.

Oceanis 41.1

Oceanis 41.1

Die Oceanis 41.1 erweist sich als eine hoch konzentrierte Mischung aus Performance und Intelligenz und bietet eine Vielzahl individueller Gestaltungsmöglichkeiten. Die Chines sorgen für großzügigen Raum und das Cockpit ist das größte auf einer Yacht dieser Kategorie.