PREIS AB
291 000 €* (Exkl. MwSt)

*Empfohlener Preis nach Tarif vom 01.10.2019, außer Transport und Nebenkosten. Dieser Preis unterliegt der französischen Mehrwertsteuer, die sich je nach Verkaufsland ändern kann.

Beschreibung des Bootes

Mit ihren klaren Linien, einer neuen ausgedehnten Rumpfform und ihrem eleganten Decklayout ist die Oceanis 51.1 die erste einer neuen Generation dieser Modellserie.
Flexibel, schlicht oder elegant: mit über 700 verschiedenen Kombinationen gibt es unglaublich viele Möglichkeiten zur persönlichen Gestaltung.

KONSTRUKTION : Berret Racoupeau Yacht Design

INNENDESIGN : Nauta Design

Deck design : Nauta Design

Auszeichnungen

Die Oceanis 51.1 im Video

AUSSENBEREICH

Für die Oceanis 51.1 wurde eine ausgedehnte Rumpfform gewählt, die nur das vordere Drittel vom Rumpfeinnimmt. Mit seiner tulpenähnlichen Form ist diese neue Rumpfform nicht nur von außen schön,sondern bietet so viel Platz für den Innenbereich. Auf Deck werden die klaren Linien des Cruisers betont und man kann sich angenehm und sicher bewegen. Das geräumige Cockpit, Anzahl und  Anordnungder Entspannungsbereiche sowie der Zugang zur Badeplattform hinten sorgen für Luxus und Entspannung.

INNENDESIGN

In puncto Atmosphäre wird die Inneneinrichtung im Stil von Nauta Design dadurch betont, dass durch die großen Schiffsfenster im Rumpf natürliches Licht bis ins Innere des Schiffes dringt. Für alle Holzelemente kann man, je nach persönlicher Vorstellung, zwischen gebürsteter Eiche oder Mahagoni wählen.

Ein Cruiser erfindet sich neu

Geräumig, rassig, klug geplant, flink: die Oceanis 51.1 ist eine überzeugende Neuerschaffung eines Cruisers.

Klug und elegant

Zur Standardausstattung gehört ein Rollmast, ein selbstwendendes Fock und alle Fallen und Schoten können auf einer einzigen Winsch an jedem Steuerstand bedient werden, was für einfache und sichere Manöver sorgt. Die eingebaute Technologie Dock & Go erleichtert das Manövrieren im Hafen. 

Konfort

Das die Oceanis 51.1 bestimmende architektonische Motiv kommt beim Thema Wohnbereich darin zum Ausdruck, dass unglaublich viel mehr Raum gewonnen wird. Im Innenbereich wartet die Eignerkabine mit getrennter Dusche und Toilette auf sowie einem 1,60 m breiten, von beiden Seiten zugänglichen Bett. Die Küche in U-Form ist hervorragend ausgestattet und bietet allen Komfort. Sie ist ein wahrer Raum der Begegnung und sowohl bei Fahrt als auch vor Anker angenehm zu nutzen.

First Line

Ausgerüstet mit einem verlängertem Mast aus Carbon oder Aluminium, bietet die Oceanis 51.1 First Line bis zu 35 % zusätzliche Segelfläche aus High-Tech-Material. Bei dieser extrem leistungsfähigen Ausstattung hat das Schiff einem Bulbkiel von 2,80 m mit Bleifüllung zur Verringerung des Gewichts und des Wasserwiderstands. Diese Variante, abgerundet durch Komposit-Steuerrad, hochwertige Deckausrüstung und Bugspriet, ist sowohl für Sprints als auch Kreuzfahrten geeignet und verspricht unglaubliche Erlebnisse.

MERKMALE

Länge über Alles :
15.94 m
Rumpflänge :
14.98 m
Breite :
4.80 m
Verdrängung :
13 930 Kg
Treibstoff :
200 L
Frischwasser :
440 L
Motorleistung :
80 CV
CE Zertifizierung :
A13/B14/C16

Umrisslinie die

DIE PARTNER

Elvström B&G Yanmar DECKSAUSRÜSTUNG VON HARKEN

VIRTUELLE TOUR

ANDERE MODELLE

Oceanis 40.1

Oceanis 40.1

Wie schon ihre große Schwester, die Oceanis 51.1, beeindruckt das 40 Fuß lange Boot durch den großzügigen Raum an Bord, sowohl unter als auch über Deck. Dabei büßt es nicht im Geringsten an Fahrleistung ein, was dem neuen Rumpfdesign von Marc Lombard zu verdanken ist. Die Oceanis 40.1 gibt es in verschiedene Ausführungen was Ausstattung, Tiefgang und Takelage betrifft, sodass Komfort und Fahrverhalten auch die anspruchsvollsten Seefahrer überzeugen. 12 Meter Segelfreude pur! 

Oceanis 30.1

Oceanis 30.1

Leicht zu manövrieren und reaktiv am Ruder verspricht die Oceanis 30.1 Erlebnis und Fahrgefühl. Der kleine smarte und robuste Kreuzer eröffnet unzählige Möglichkeiten, egal ob auf dem See, einem Fluss, bei einem Ausflug entlang der Küste oder auf offenem Meer.

Oceanis 46.1

Oceanis 46.1

Die Oceanis 46.1 gehört zu den großen Kreuzern und bietet eine einzigartige Mischung von Eleganz, Raum und Leistung. Ihr ausgedehnter Rumpf sorgt für eine hohe Qualität der Segeleigenschaften sowie für ungeahntes Volumen im Innenraum. Die Ausstattung ist raffiniert gestaltet und individuell anpassbar und garantiert leichte Navigation bei maximalem Komfort.

Oceanis 38.1

Oceanis 38.1

In der Linie der letzten 41.1 kombiniert die Oceanis 38.1 mit viel Erfindungsgeist Funktionalität, Leistung und Eleganz an Bootsgrößen, bei denen die Funktion normalerweise mehr Stellenwert hat als die persönliche Gestaltung. Die Reihe Oceanis bekräftigt auch weiterhin ihre Berufung, einem anspruchsvollen Kundenkreis eine große Auswahl zu bieten.

Oceanis 41.1

Oceanis 41.1

Die Oceanis 41.1 erweist sich als eine hoch konzentrierte Mischung aus Performance und Intelligenz und bietet eine Vielzahl individueller Gestaltungsmöglichkeiten. Die Chines sorgen für großzügigen Raum und das Cockpit ist das größte auf einer Yacht dieser Kategorie.