1. BENETEAU
  2. Newsroom
  3. Tests und Auszeichnungen
  4. Flyer 5.5 SUNdeck : Mini-Allrounder

Flyer 5.5 SUNdeck : Mini-Allrounder

Artikel aus der Zeitschrift BOOTSHANDEL SKIPPER (n° 02 Februar 2019)

Sea Trial Bedingungen : Bodensee vor Friedrichshafen, 2 personen, Wind : 1-2 Bft

Die Flyer 5.5 SUNdeck ist – gemeinsam mit der 5.5 SPACEdeck – das kleinste Exemplar aus BENETEAU erfolgreicher Flyer-Serie. Wir haben das kompakte Trailerboot mit Suzukis DF90-Viertakter getestet.

Die soeben im Vorspann genannten Schwesterschiffchen sind mit ihren identischen Hauptabmessungen – einer Länge von 5,26 m über Alles bei 2,34 m größter Breite – nicht nur die Einstiegsmodelle der Flyer-Baureihe, sondern auch die absoluten »Minis« im enorm umfangreichen Portfolio des französischen Bootsbauriesen.

Das rund um den Globus bekannte Unternehmen, das anno 1884 von einem gewissen Benjamin Bénéteau gegründet wurde und somit ganz aktuell auf eine 135-jährige Historie verweisen kann, hat für die 2019er-Saison allein unter dem eigenen Markennamen 14 Segler und 33 Motorboote unterschiedlichster Art im Programm. Zuletzt ging die mächtige Beneteau Group als einer der weltweit führenden Boots- und Yachtanbieter in Slowenien und Polen auf »Einkaufstour« und erwarb dort mit Seascape und Delphia zwei international anerkannte Werftbetriebe, die bisher ernstzunehmende Mitbewerber waren …

 

 zum artikle