1. BENETEAU
  2. Newsroom
  3. Neuigkeiten Wassersport
  4. Rose of Charity Sailing Cup 2019

Rose of Charity Sailing Cup 2019

Zum zweiten Mal ist BENETEAU Partner des deutschen Fernsehformats « Rose of Charity », das ins Leben gerufen wurde, um auf die Verschmutzung der Meere aufmerksam zu machen.

Für die Rose of Charity, einer ARD-Produktion für BRISANT, lernen die teilnehmenden Schauspieler vor der Kamera das Segeln. Krönender Abschluss ist dann die Regatta im Oktober.  

In diesem Jahr lernen die Teilnehmer das Segeln auf der griechischen Insel Lefkada, wo die Schüler auf einer Oceanis 48 schon am üben sind.

Am Montag, dem 21. Januar, haben sich im Rahmen der boot Düsseldorf die Sponsoren (DS Automobiles,  Marine PoolSodastream)und Teilnehmer der diesjährigen Ausgabe der RoC am Segelbootstand von BENETEAU eingefunden. Darunter unter anderem: 

Johann von Bülow, Constantin von Jascheroff , Ellelie Salvo-GonzalesDennedesch Zoude Valerie Niehaus, Johannes Zirner.

Auf ein Wiedersehen im Oktober auf Lefkada! 

Verfolge Sie die Teilnehmer

 

 

Luca Brancaleon, Geschäftsführer von BENETEAU, neben Patrick Dinger (DS), Stefan Eberle (Marine Pool)
und einem Vertreter von Ocean Care.

 

Veröffentlicht am 22.01.2019
Teilen