Rallye des iles du soleil 2018

Erleben Sie ein einzigartiges Abenteuer !

Blocs :

SIE TRÄUMEN VON EINER ATLANTIKÜBERQUERUNG?

Für diese zweite Ausgabe der Rallye des Iles du Soleil schlägt Ihnen
Grand Pavois Organisation  einen brandneuen Kurs vor, damit Sie ein einzigartiges
Abenteuer erleben können. Der Start wurde bereits auf
Samstag, den 10. November 2018 festgelegt : 

La Palma (Kanarische Inseln) → Kapverdische Inseln → Marie-Galante (Guadeloupe)

 

ETAPPE 1

VON DEN KANARISCHEN ZU
DEN KAPVERDISCHEN INSELN

Auf der ersten 970 Meilen langen Strecke zwischen La Palma (Kanarische Inseln) und den Kapverdischen Inseln können die Besatzungen ihre Seefestigkeit erproben und die Insel Sao Vicente entdecken.  Die Flotte wird in der Bucht von Mindelo vor Anker gehen, um den kulturellen Reichtum dieser Stadt mit ihrer typischen, von portugiesischen und britischen Einflüssen geprägten Architektur zu erleben, und sich mit frischen,
lokalen Produkten zu versorgen.

 

@Olivier Brechet / Grand Pavois Organisation

 
 
 

ETAPPE 2

ANKUNFT AUF GUADELOUPE

Nach einer zweiten 2130 Meilen langen Strecke erreichen die Boote die Insel Marie-Galante, die im zweiten aufeinanderfolgenden Jahr Endpunkt der Rallye des Iles du Soleil ist. Diese sehr authentisch gebliebene Insel mit einer Fläche von 158 km² wird aufgrund ihrer runden Form und den weit verbreiteten Zuckerrohrpflanzungen auch , Grande Galette“ genannt.

 

TEILNAHMEMODUS

Diese Atlantiküberquerung ist für alle Einrumpf- oder Mehrrumpfsegelboote mit einer Mindestlänge von 10 Metern Ausnahmegenehmigungen sind möglich) geöffnet. Die Navigation ist ab 2 Personen gestattet, Kinder sind ab 5 Jahren zugelassen.

 

TEILNEHMEN

 

Bei der letzten Ausgabe hatten wir das Vergnügen, das unten gezeigte belgische Team zu unterstützen, Eigentümer einer Oceanis 45

 

 

 
 
Veröffentlicht am 27.02.2018
Teilen