fbpx Gran Turismo 45: Das perfekte Zusammenspiel von Komfort und Sportlichkeit | BENETEAU
  1. BENETEAU
  2. Newsroom
  3. Neuigkeiten Wassersport
  4. Gran Turismo 45: Das perfekte Zusammenspiel von Komfort und Sportlichkeit

Gran Turismo 45: Das perfekte Zusammenspiel von Komfort und Sportlichkeit

Die Gran Turismo 45 setzt neue Maßstäbe in Sachen Funktionalität und Wohnlichkeit an Bord. Das Boot ist offen und hell und seine großzügige Badeplattform sowie das Cockpit in U-Form ermöglichen geselliges Beisammensein und den direkten Kontakt zu den Elementen.

Vielseitig und elegant passt sie sich perfekt allen Witterungsverhältnissen an und bietet erstaunlichen Komfort auch während längerer Aufenthalte an Bord.

Die Gran Turismo 45 ist schon auf den ersten Blick ganz eindeutig den Express-Cruisern von BENETEAU zuzuordnen. Der 14,78 Meter lange Rumpf zeichnet sich durch schlanke, sportliche Linien aus. Er wird durch die eleganten, metallicfarbenen sogenannten „Fashion Plates“ auf dem Hardtop sowie auf den Lüftungsschlitzen der Motoren zu etwas ganz Besonderem. Die Fashion Plates wurden in Anlehnung an die verchromten Zierleisten hochwertiger Autos entworfen. Die Gran Turismo 45 tritt damit in die Fußstapfen ihres Vorgängermodells, der Gran Turismo 46, besticht aber zusätzlich durch die neuesten Stilelemente von BENETEAU. Das Interieur des Bootes ist noch einladender und offener gestaltet, verspricht gleichzeitig aber besten Schutz vor Sonne und schlechter Witterung.

« Die Gran Turismo 45 bietet dieselben Qualitäten in Sachen Fahrgefühl wie die Gran Turismo 46, dabei wurde das dynamische Design noch weiter optimiert, während ein ganz besonderes Augenmerk auf Komfort und Zweckmäßigkeit gelegt wurde“, sagt der Produktmanager. „Die Gran Turismo 45 ist außerdem raffiniert durchdacht, um das Leben an Bord so komfortabel wie möglich zu machen und sich im Handumdrehen den Wünschen und Bedürfnissen der Besatzung anzupassen, zu jeder Tageszeit und bei jeder Witterungsbedingung. »

OFFEN, PRAKTISCH UND GEMÜTLICH!

Die BENETEAU Gran Turismo 45 eignet sich perfekt für die gelungene Freizeitgestaltung. Die große Badeplattform und das hydraulisch bewegliche Sonnendeck können ohne Probleme jeweils zwei Personen ganz bequem Platz bieten. Meerblick inklusive. Und der Abstieg ins Wasser gelingt mühelos. Das neukonzipierte, elektrisch bewegliche Hardtop lässt sich öffnen und ermöglicht schöne Aufenthalte im Freien sowie viel Licht im Innenraum. Am Bug gibt es ein zweites Sonnendeck mit gemütlichen Kissen. Optional können hier bewegliche Rückenlehnen, ein Bimini-/ oder Canopy-Top und eine stimmungsvolle zusätzliche Beleuchtung installiert werden. Das völlig neu entworfene Hardtop der Gran Turismo 45 ist verglast und liegt höher, sodass man einen schönen, direkten Blick auf das Wasser hat. Optional ist eine zweigeteilte Glastür erhältlich, die den Innenraum bei schlechtem Wetter schützt. Die Tür lässt sich elektrisch öffnen und völlig im Hardtop versenken, ohne dass sie Raum einnimmt.

 

Die Gran Turismo 45 ist unglaublich vielseitig und funktional und bietet den Passagieren ausreichend Schutz sowie Stauraum an Bord. Unter dem großen Sonnendeck am Heck beispielsweise befindet sich eine Beibootgarage mit elektrisch zu bedienender Tür, die auch zur praktischen Unterbringung anderer Dinge dienen kann. Eine ebenfalls elektrische Hebevorrichtung erleichtert das Zuwasserlassen und Heben des Beiboots. Auf dem Sonnendeck gibt es außerdem einen unauffällig integrierten Grill, der zum Zubereiten von Speisen unter freiem Himmel einlädt.

GESELLIGKEIT UND KOMFORT

Im Cockpit der Gran Turismo 45 lädt eine Sitzbank in U-Form zu schöner gemeinsamer Zeit ein. Gegenüber befindet sich eine kleine Küche mit Spüle, Kühlschrank und Eismaschine. Im selben Möbelstück ist außerdem ein schwenkbarer TV installiert, für noch mehr Abwechselung an Bord. Im Innenraum erwartet die Passagiere viel Tageslicht durch die großen Fenster im Bug. Das Interieur aus edlem, grauem Holz, Markenzeichen der neuen Generation der BENETEAU-Express-Cruiser, sorgt für eine elegante, einladende Atmosphäre.

 Die Gran Turismo 45 mit ihrem Salon in U-Form

« Das Interieur der Gran Turismo 45 ist bis ins Detail durchdacht, sehr gemütlich und lädt ein zu längeren Aufenthalten an Bord“, erklärt der Produktmanager. „Wir haben außerdem großen Wert auf die Funktionalität gelegt. Die Küche zum Beispiel ist ausgestattet wie eine Standardküche zu Hause und die Kabinen sind besonders komfortabel.»

Ein großer Kühlschrank mit Eisfach, eine Spülmaschine und zahlreiche Stauräume: Der große Salon empfängt die Reisenden mit allem, was das Herz begehrt. Er kann außerdem durch eine dritte Kabine mit Stockbett ersetzt werden.

Der Salon der neuen Gran Turismo 45

Im Heck der Gran Turismo 45 befindet sich die Eignerkabine mit Suite-Charakter, separater Toilette und Dusche. Die großen seitlichen Fenster im Bug sorgen für viel Tageslicht und frische Luft und geben das Gefühl von Raum. Im Bug bietet die VIP-Kabine wahlweise ein Doppelbett oder zwei Einzelbetten. Auch diese Kabine verfügt über eine separate Toilette und eine Dusche. Die Gran Turismo 45 gestattet damit extra viel Privatsphäre für alle Passagiere.

Die Eignerkabine der neuen Gran Turismo 45.

Die Gran Turismo 45 ist ausgestattet mit hochwertiger und aktueller Technologie, die das Leben an Bord und die Bedienung während der Fahrt so einfach und angenehm wie möglich gestaltet. Optional gibt es zusätzlich das Elektronikpaket Ship Control®, mit dem auch die großen Modelle der Reihe ausgestattet sind. Dieses Interface ist ein echter Bordassistent und lässt sich über einen Bildschirm, ein Smartphone oder ein Tablet bedienen. Mit einem Klick lassen sich so etwa die Klimaanlage, die Beleuchtung, die Musikanlage oder die Lenzpumpe bedienen. Das Ship-Control®-Interface stellt dem Piloten außerdem alle technischen Daten den Motor betreffend zur Verfügung. So ist auf einen Blick ersichtlich, wie es um Füllstände und Temperaturen im Motorbereich steht.

Blick vom Steuerstand der neuen Gran Turismo 45

Leistungsstärke und Bedienungsfreundlichkeit

Selbstverständlich hat BENETEAU auch bei der Gran Turismo 45 Wert auf exzellentes Fahrverhalten gelegt. Der Air-Step®-Rumpf sorgt für Leistungsstärke und sichere Lage auf dem Wasser, egal, bei welchen Geschwindigkeiten und bei welchem Wetter. Bei niedrigeren Geschwindigkeiten lässt sich das Boot per Joystick bedienen. Die optional erhältliche Querstrahlsteueranlage macht das Manövrieren im Hafen zu einem echten Kinderspiel. Die Innenbordmotorisierung Volvo Z-Drive D6-380/DPH (2X380 PS/HP) oder Volvo D6-IPS 600 (2X 440 PS/HP) sorgt für besonderen Spaß auf dem Wasser.

Neben den Modellen Gran Turismo 32, 36 und 41 rundet die Gran Turismo 45 die neue Reihe der BENETEAU Express-Cruiser wunderbar ab. Premiere feiert das Boot im September 2021. Dann ist es auch für den Kauf freigegeben.

 entdecken sie die neuegran turismo 45

 MEhr Informationen erhalten sie bei einem unserer beneteau-vetragshändleR