Aktuelles

Die Familie setzt ihre Weltumrundung im Segelboot fort

13-12-2017

Kurs auf die Kapverdischen Inseln !

Nach den Kanarischen Inseln auf zu den Kapverden!

Nach 5 Tagen und 10 Stunden auf dem offenen Meer machen die drei Abenteurer
im Hafen von Palmeira, einem kleinen Fischerdorf auf der Insel Sal, fest. Die Insel gehört zum
Archipel der Kapverden, das aus 10 Vulkaninseln besteht.

•••

Zu unserer großen Freude halten die Sportler uns auch weiterhin über
ihre Aktivitäten beim Kitesurfen, Windsurfen und Stand-up-Paddling zwischen Boa Vista und
San Tiago auf dem Laufenden. Nachstehend einige Eindrücke von ihren schönsten Erlebnissen

▼▼▼

 
 
 
 

Baby an Bord

Wie Sie sehen, fühlt sich der kleine Sprössling offenbar ganz wohl an Bord
der Maloya, ein Segelboot des Typs Oceanis 411 Clipper. Demnächst wird er sein erstes Weihnachtsfest
mitten im Atlantik auf dem Weg nach Brasilien feiern

 

 
 

Angelpartie mit der Rute

Aurélien erlernt die Kunst des Angelns!
Sein erster Fang ist ein Bonito.

 
 

Infos & Tipps für Abenteurer

Die Abenteurer veröffentlichen regelmäßig Artikel auf ihrem Blog, um ihre
schönsten Erlebnisse zu teilen, und künftigen Abenteurern, die wie sie selbst
eine Weltumrundung mit der Familie im Segelboot planen, Tipps zu geben.

VORHENGEHENDEN ARTIKEL LESEN

•••