Flyer 6.6 SUNdeck

Entwicklung des Rumpfes :
Remi Laval Jeantet /Tanguy Le Bihan / Patrick Tableau
Designers :
Style & Design
BROSCHÜRE

Entdecken Sie das Pack Holiday Angebot

Flyer 6.6 Sundeck

Mit insgesamt mehr als 15 m2 Sonnenliegeflächen – der gesamte Vordecksbereich
und das wandelbare Cockpit –ist die Flyer 6.6 SUNdeck ganz klar eine Sonnenanbeterin.
Auf diesem Daycruiser wird auch der Innenraum optimal genutzt.
Die Flyer 6.6 SUNdeck verfügt über eine Kabine, in der man schon einmal eine Nacht
auf dem Wasser verbringen kann. Der Außenborder der neuesten Air Step©–
Generation bietet unvergleichlichen Fahrkomfort.

Design

Die Flyer 6.6 SUNdeck ist eine elegante Erscheinung. Ihren sportlichen Charakter unterstreichen
die markanten seitlichen Bordwände und die schnittig gezeichnete Windschutzscheibe. Auf diesem
Boot sind alle Lebensräume ganz klar auf Entspannung ausgerichtet. Der sehr schmale V-Rumpf vorne
ist ein perfekter Spritzwasserschutz. Gemeinsames Designelement der Flyer SUNdeck Modelle ist der
braune Streifen seitlich am Rumpf.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Einfach sonnig

Die Flyer 6.6 SUNdeck richtet sich an all jene, die das Meer völlig entspannt
bei herrlichem Sonnenschein genießen wollen. Die Kabine und die erstklassige
Ausstattung erlauben längere Ausflüge. Die Motoren des Entwicklungspartners
Suzuki sind die perfekte Ergänzung zum außerordentlich seetüchtigen Rumpf.

  • SONNENLIEGEN
  • STEUERSTAND
  • AIR STEP® 2 GENERATION
  • MOTORISIERUNG

Sonnenliegen

Die extra-große Sonnenliege auf dem Vorschiff verströmt Lounge-Feeling und ist einmalig für ein Boot dieser Größe. Sonnenanbeter liegen hier sehr bequem und sicher. Mit nur wenigen Handgriffen kann auch die Achtersitzbank über die ganze Breite in eine zweite Sonnenliege umgebaut werden.

 

Steuerstand

Der Steuerstand ist mit zwei Bolster-Sitzen ausgestattet und bietet ausgezeichneten Schutz.

Air Step® 2 Generation

In der neuen Generation der Air Step® Technologie wird die Luftzufuhr unter den Rumpf noch zusätzlich verstärkt, was die Performance erhöht und sich sehr positiv auf die Sicherheit und den Fahrkomfort auswirkt. Gleichzeitig sinkt der Treibstoffverbrauch, das Boot beschleunigt schneller und die erzielbare Höchstgeschwindigkeit steigt. Die neue Generation dieser bewährten und patentierten Technologie bringt ein herausragendes Fahrverhalten, sanftes Einsetzen in die Wellen, eine gleichförmige Beschleunigung und leichtfüßiges Kurvenverhalten. Der Luftkisseneffekt im Heckbereich sorgt für bemerkenswerten Komfort.

Airstep® Patent : Maud Tronquez, Patrick Tableau, Remi Laval-Jeantet

Motorisierung

Die Flyer 6.6 wurde in enger Zusammenarbeit mit Suzuki entwickelt. Sie kann mit einer Motorisierung bis zu 200 PS bestückt werden. Der Tank hat 170 Liter Fassungsvermögen.

Merkmale

Länge über Alles :
6.80
Rumpflänge :
6.10
Breite :
2.50
Verdrängung :
1618.00
Treibstoff :
170.00
Frischwasser :
100.00
Motorleistung :
200.00
Antrieb :
Hors Bord
CE Zertifizierung :
C8/D10
Innovation :
Air Step® 2
Ausstattungsliste
CE-Zertifizierung CE C8 - D10 - maximal 10 Passagiere an Bord.
Sitzbank im Cockpit kann zu einer Doppelkoje umgebaut werden.
Elektronik Lowrance.
Große Sonnenliege auf dem Vorschiff und Achtersitzbank umbaubar.
Kabine mit separatem See-WC.
Einmotorig - Außenbordmotor - max. 200 PS - Pack Holiday Motor Suzuki.

FINDEN SIE IHREN BENETEAU VERTRAGSHÄNDLER

    DESIGNERS ET ARCHITECTES

    EVENTKALENDER