Sense 50

KONSTRUKTION :
Berret Racoupeau Yacht Design
INNENDESIGN :
Nauta Design
BROSCHÜRE

SENSE 50

Die Sense 50 macht neugierig. Sie ist ein zeitgemäßes Schiff mit einem völlig neuartigen Konzept. Vom Bug bis zum Heck überrascht Sie mit einer erfrischenden Neuinterpretation des Lebens an Bord. Schlichte Schönheit und Behaglichkeit sind oberstes Gebot.

EYTY 2012
Asia Boating Award 2011

Außenbereich

Das innovative Rumpfdesign der Sense 50 verspricht erstaunliche Performance bei reduzierter Krängung, segeln nah am Wasser bei höchstem Fahrkomfort und ein Gefühl von Sicherheit, das seinesgleichen sucht. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Innenbereich

Sanft und fließend ist der Übergang zwischen der Außen- und der Innenwelt über einen 3-Stufen Niedergang im 45° Winkel, einmalig für ein Monohull. Die Inneneinrichtung in Obsthölzern oder matter, heller Eiche bestimmt das Ambiente unter Deck.

 
 
 
 
 
 
 

Offenheit

Die Sense 50 ist eine form- und funktionsoptimierte Yacht für eine neuartige Lebensqualität auf dem Wasser. 

  • Kabine oder Büro
  • TECHNISCHER BETRIEBSRAUM ODER KABINE
  • SONNENLIEGE

Kabine oder Büro

Neu für einen Cruiser dieser Art ist auch die Möglichkeit, eine Kabine entweder mit zwei übereinanderliegenden Kojen oder als Büro/Atelier einzurichten. 

Technischer Betriebsraum oder Kabine

Der technische Betriebsraum an Backbord kann als Zusatzkabine eingerichtet werden.

Sonnenliege

Die U-förmigen Cockpitbänke um den verstellbaren, einklappbaren Tisch lassen sich in eine riesige Sonnenliege verwandelt. 

Merkmale

Länge über Alles :
15.27 m
Rumpflänge :
14.98 m
Breite :
4.86 m
Verdrängung :
15295 kg
Treibstoff :
415 L
Frischwasser :
570 L
Motorleistung :
75 CV
CE Zertifizierung :
A9/B10/C14
Ausstattungsliste
CE-Zertifizierung CE A9/B10/C14.
Elektronik-Paket B&G, eine Instrumentenkonsole auf jedem Steuerstand: Platz für einen 9´´Plotter zusätzlich zu den Repeatern (Optionen).
Doppelter Steuerstand. Die Steuermannsitze sind abhebbar und machen so den Weg frei zum Badedeck. Der Spiegel im Heck ist versenkbar und schließt das Cockpit.
Der Cockpittisch ist einklappbar. So entsteht eine riesige Sonnenliege.
Motorisierung Sail Drive kompatibel mit der Technologie Dock&GO.
Große Fensteröffnungen im Rumpf für mehr Helligkeit und einen Rundum-Meerblick.
Eignerkabine: Inselbett mit Anti-Schimmelmatratze und Lattenrost, viel Stauraum (bis zu 5 Schubladen, Kleiderschrank, etc). Eigener Zugang zur Nasszelle über die Vorderkabine mit separater Dusche. Gästekabine: großes Doppelbett - 1 private Nasszelle mit Zugang über die Kabine. Wird auch als Tagestoilette verwendet. Dritte Kabine mit Standardausstattung und Etagenbett für 2 Personen.
Integrierte und voll ausgestattete Pantry als Zeile angeordnet. Gepflegte Arbeitsplatte aus Kunstharz, grau. Die Elektrogeräte verschwinden völlig, wenn die Pantry nicht genutzt wird (Gasherd verschwindet unter der Arbeitsfläche, Platte vor dem Herd). Große Fensteröffnung/Durchreiche zum Salon im Cockpit (512 mm x 322 mm).
Private Nasszelle in der Eignerkabine, zweite Nasszelle mit Zugang über die Gästekabine und Tageszugang.
Sehr bequemer Niedergang: 3-Stufen-Treppe (anstatt der üblichen 5) mit 45° Neigung.
Das zentrale Möbel hat eine ausklappbare Bank für 2 Personen für die Annäherung zum Salontisch für 2 Personen und ein versenkbares TV-Gerät 32´´ (optional). Das Möbel ist so angeordnet, dass man sich bei Seegang gut abstützen kann.
Eignerkabine: Inselbett mit Anti-Schimmelmatratze und Lattenrost, viel Stauraum (bis zu 5 Schubladen, Kleiderschrank, etc). Eigener Zugang zur Nasszelle über die Vorderkabine mit separater Dusche. Gästekabine: großes Doppelbett - 1 private Nasszelle mit Zugang über die Kabine. Wird auch als Tagestoilette verwendet. Zusatzkabine mit Zugang über das Cockpit.
Integrierte und voll ausgestattete Pantry als Zeile angeordnet. Gepflegte Arbeitsplatte aus Kunstharz, grau. Die Elektrogeräte verschwinden völlig, wenn die Pantry nicht genutzt wird (Gasherd verschwindet unter der Arbeitsfläche, Platte vor dem Herd). Große Fensteröffnung/Durchreiche zum Salon im Cockpit (512 mm x 322 mm).
Private Nasszelle in der Eignerkabine, zweite Nasszelle mit Zugang über die Gästekabine und Tageszugang.
Sehr bequemer Niedergang: 3-Stufen-Treppe (anstatt der üblichen 5) mit 45° Neigung.
Das zentrale Möbel hat eine ausklappbare Bank für 2 Personen für die Annäherung zum Salontisch für 2 Personen und ein versenkbares TV-Gerät 32´´ (optional). Das Möbel ist so angeordnet, dass man sich bei Seegang gut abstützen kann.

FINDEN SIE IHREN BENETEAU VERTRAGSHÄNDLER

    DESIGNER UND ARCHITEKTEN

    EVENTKALENDER