Aktuelles

Die 15. “Bay of Islands Sailing Week”

14-02-2017

Sieg der Oceanis 41.1 im IRC

Ein wunderbarer Sieg für die Oceanis 41.1

Man erzählt sich, dass die Inselbucht hoch im Norden Neuseelands den blausten Himmel der Welt habe (nach dem von Rio); die Teilnehmer der 15. Bay of Islands Sailing Week Regatta werden dieser Legende nicht widersprechen; sie haben drei Tage lang unter einer herrlichen Sonne gesegelt.

91 Boote haben an diesem Rennen teilgenommen, das jedes Jahr zahlreiche Segler
aus der ganzen Welt anzieht.

Die Oceanis 41.1 kam in ihrer Kategorie auf den ersten Platz; die Siegermannschaft bestand aus dem Eigentümer Conrad GAIR, seinen Gästen und den Mitarbeitern von 36 Degrees Brokers, dem Segelboot-Vertragshändler von BENETEAU in Neuseeland. 

 

DIE ERGEBNISSE

Conrad Gair erhielt seine Trophäe aus den Händen von Sam Meech, Bronzemedaillengewinner in Rio beim Segeln. Man kann darauf wetten, dass wir im nächsten Jahr noch weitere
BENETEAU-Segelboote auf dieser wunderbaren Regatta auf der
südlichen Hemisphäre wiedersehen werden.

 

Bericht von 36° BROKERS

Fotorechte: Will Calver