Aktuelles

„Das Sea Drive Concept“

07-05-2018

Weltweite Präsentation!

Das „Sea Drive Concept“, vom Peugeot Design Lab und den Entwicklungsbüros von Bénéteau gemeinsam entwickeltes Konzept eines zukunftsträchtigen Steuerstands für Motorboote, wird weltweit vorgestellt.

Nach den letzten großen Bootsmessen (Paris und Düsseldorf) wurde das Vorführmodell während der 88. Internationalen Automobilmesse in Genf vorgestellt sowie vor Kurzem auch während der Peking Motorshow in China, und damit auf dem weltweit führenden Automobilmarkt.

Neben anderen Entwicklungen des Peugeot Design Labs wurde das Sea Drive Concept dort auf einem völlig neu entworfenen Messestand dem Publikum vorgestellt. In Genf wurde das Sea Drive Concept stolz neben der monumentalen Löwenstatue ausgestellt, die Peugeot als Botschafter und Markenzeichen der Automarke präsentierte.

*Das Sea Drive Concept, das von PEUGEOT für BENETEAU entwickelt wurde, gibt Ausblick auf die Zukunft des Steuerstands von Booten. Es verknüpft die intuitive Handhabung des PEUGEOT i-Cockpits® (kleines Lenk-, bzw. Steuerrad, Headup-Display und Touchscreen in Verbindung mit einer Tastatur) mit der Webschnittstelle Ship Control ®. Dieser von BENETEAU entwickelte Bordcomputer, assistiert sowohl bei der Navigation als auch beim Leben an Bord.

Die Geneva International Motor Show

 
 
 
 
 

Auto China (die Beijing International Automotive Exhibition)

 
 
 
 
 

EVENTKALENDER