Aktuelles

BARRACUDA TOUR 2016

22-06-2016

Das unumgängliche Treffen der Sportangler

Sélectives 2016

Als große Neuheit für das Jahr 2016 wurden von den BENETEAU-Vertragshändlern im April, Mai und Juni die „Sélectives“ organisiert. Bei diesen lokalen Catch-and-Release-Angelwettbewerben begegneten sich sowohl in Frankreich als auch im Ausland zahlreiche Yachtbesitzer mit Booten unterschiedlicher Typen und Marken.

Eine schöne Gelegenheit, um bei einem geselligen Wochenende dem Angelsport zu frönen.

Jedes Siegerteam erhielt einen Platz für die Teilnahme am Großen Finale in La Rochelle.

Eine weitere Änderung in diesem Jahr: der Seebarsch war nicht der einzige Fisch, der geangelt werden durfte. Zur Anpassung an die lokalen Arten wurde die Fangerlaubnis auch auf andere Fische wie den Adlerfisch erweitert.

 

 

 

 
 
 
 
 

Challenge Amateur

Das im Port des Minimes in La Rochelle eingerichtete Dorf empfing während des gesamten Events die Teilnehmer und die BENETEAU-Organisatoren sowie sämtliche Partner. 

Die erste große Begegnung, die Challenge Amateur, fand vom Freitag 27. Mai bis Sonntag 29. Mai 2016 statt. Die einzelnen Amateurteams, die bereits Eigentümer einer Barracuda waren oder ihren Kauf beabsichtigten, sowie die Partner des Events nahmen alle auf Barracudas auf beiden Seiten der Ile de Ré, insbesondere in den Zonen Antioche, Chassiron und Chauveau, am Wettbewerb teil. 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Wertung der Challenge Amateur

Wertung der Challenge Amateur :

1- LES Z'AMIS
2 - PONEY CLUB
3 - GLENAN PECHE SPORTIVE
4 - DUBOIS
5 - GRAND PAVOIS FISHING n°1

Wertung Partner :

1- FIIISH
2 - SUZUKI n°1
3 - EUGENE ELLIA
4 - LOWRANCE-MC-TECHNOLOGIE

 

Die internationalen Teams

Ein Hoch auf die Teams aus Großbritannien, der Türkei, Spanien und Deutschland.

 
 
 
 

Das Große Finale

Das Große Finale wurde vom 2. bis 4. Juni 2016 ausgetragen. Eine Flotte mit 25 Barracudas aus den Siegern der Sélectives, dem Gewinner der Challenge Amateur und den Partnerteams durchzog die fischreichen Gewässer der Meerenge Pertuis d’Antioche. Stets gut gelaunt lieferten sich die Teams einen unermüdlichen Kampf um den größten Fisch, um die höchste Auszeichnung zu ergattern: die oberste Stufe des Siegertreppchens dieser Barracuda Tour 2016!

 
 
 
 
 
 
 

Ein vernetztes Event

Da die Barracuda Tour seit ihrem Start 2013 auf Facebook vertreten ist, konnte die Fangemeinde dieses Jahr zahlreiche Livevideos
mit den Höhepunkten des Events verfolgen.
Tauchen Sie erneut ins Abenteuer ein und erleben Sie noch einmal die besonders unterhaltsamen und spannenden Momente!

Barracuda-Tour_Beneteau

Gesamtwertung